Umweltprüfungen

Fast alle Produkte sind Umwelteinflüssen ausgesetzt. Hierzu zählen die unterschiedlichen Temperaturen und klimatischen Bedingungen, mechanische Belastungen wie Vibrationen oder Schocks, unterschiedliche Luftdruckverhältnisse aber auch Einflüsse von Wasser und Staub.

Unser Umweltprüflabor kann mit seinen technischen Einrichtungen und erfahrenem Fachpersonal eine Vielzahl der relevanten Umwelteinflussfaktoren simulieren und entsprechende Prüfungen durchführen.

Mit unseren Dienstleistungen unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Optimierung Ihrer Produkte, damit während der gesamten Lebensdauer, beim Transport und im täglichen Betrieb eine störungsfreie Funktion gewährleistet ist.

Dies umfasst unter anderem

  • Temperatur- und Klimaprüfungen
  • Schwingungsprüfungen (Anregung mittels Festfrequenz, Gleitsinus einschließl. Resonanzsuche, Sinus über Rauschen oder frequenzgeformtem Breitbandrauschen)
  • Stoßprüfungen (Anregung mit allen klassischen Stoßformen wie Sägezahn, Dreieck, Halbsinus und Trapez)
  • kombinierte Prüfungen unter definierten Klimabedingungen (Temperatur von -40°C bis +180°C, Feuchte von 10% bis 95% relativ)
große Klimakammer
kleine Klimakammer

Ansprechpartner

Kallmeyer_sw

Christian Kallmeyer
Rufnummer:
03631 924-247