FMN Logo
FMN Logo

Datenfunksender:     WZ FS 2-2     WZ FS 70-3     WZ FS 80-3

Datenfunksender WZ FS 2-2

WZ FS 2-2

Sprach- und Datenfunksender im 2m-Band

Der neue Funksender besticht durch kleine, kompakte Bauweise, einfache Bedienung und schnelle Datenübertragung im 2m-Band. Die gesamte Erfahrung aus dem Datenfunkbereich wurde bei der Entwicklung dieses neuen Funkgerätes mit eingebracht.

Dem Anwender steht jetzt ein Funksender zur Verfügung, mit dem er in Verbindung mit einem GMSK-Modem Datenraten bis zu 9600 Baud realisieren kann.

Mit einem FFSK-Modem sind bis zu 4800 Baud möglich. Damit sind neue Anwendungen auch in diesem bewährten Frequenzband zu realisieren. Die Integration in bestehende Netze erfolgt auf einfache Weise.

Das Funkgerät entspricht den Anforderungen der VDV-Richtlinien und kann jederzeit für Anwendungen der Verkehrsbetriebe eingesetzt werden.

Tabs

Eigenschaften

  • kleine kompakte Bauweise
  • äußerst einfache Bedienung und Konfiguration
  • schnelle Datenübertragung im 2m-Band
  • in Verbindung mit GMSK-Modem Datenraten bis zu 9600 Baud
  • mit FFSK-Modem Datenraten bis 4800 Baud
  • einfache Integration in bestehende Netze
  • entspricht Anforderungen der VDV-Richtlinien

Technische Daten

  • Sendeleistung: 25 mW ... 10 W
  • Frequenzbereich: 146 ... 174 MHz
  • Kanalraster: 20 / 25 kHz
  • Frequenztoleranz: max. ±1,0 kHz
  • Sprachübertragung:
  • - PM: Preemphase, 6 dB / Oktave oder
  • - FM: linear
  • Datenübertragung: FM, linear
  • Modulationsart: F1D, F2D, F3E, G1D, G2D, G3E
  • Klirrfaktor:
  • Nennspannung: 10,8 ... 15,6 V DC
  • Stromaufnahme:
  • - Empfang: -
  • - Senden: typ. 2,2 A
  • NF-Frequenzgang:
  • - Sprache: 300 ... 3000 Hz
  • - Daten: 30 ... 3000 Hz
  • Schnittstellen:
  • - Betriebsspannung
  • - Sendertastung
  • - Mod+
  • - RS232-Programmiereingang
  • - 5 Steuereingänge zur Anwahl der 32 Programmspeicherplätze
  • - Statusausgänge für Übertemperatur und Errormeldung bei Fehleingabe/ -funktion
  • - Daten-Eingang
  • - MCX-Antennenanschluss
  • mit optionaler Adapterplatine:
  • - analoge / digitale Ausgänge
  • - USB, RS232, RS422, RS485, analoge / digitale Eingänge
  • Gewicht: ca. 200 g
  • Abmessungen: ca. 98 mm x 65 mm x 23 mm (LxBxH)
  • Auftastzeit: < 15 ms
  • Abtastzeit: < 6 ms
  • Blocking: typ. 100 dB
  • Temperaturbereich: -25 °C ... +55 °C
  • HF-Betriebsart: simplex
  • e1/E1 Kennzeichnung: e1
  • Zulassung:
  • - ETSI EN 300 113 (Daten)
  • - ETSI EN 300 086 (Sprache)
  • - ETSI EN 301 489 (EMV)
  • Optionen:
  • - 12,5 / 20 / 25 kHz Kanalraster
  • - andere Frequenzbereiche und Sonderfrequenzen
  • - andere Leistungsstufen
  • - integriertes GMSK- oder FFSK-Modem

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Downloads

Datenblatt

DA_WZFS_2_2_d_03_15.pdf [129,6 kB]

Konformitätserklärung

KE_WZ_FS2-2.pdf [362,9 kB]

Konformitätserklärung FFSK

KE_WZ_FS2-2_FFSK.pdf [44,9 kB]
Spalten-Container

Anfrage zum Produkt

* Pflichtfelder

Ansprechpartner

  •  André Körber

    André Körber

    Vertrieb / Marketing / Technische Beratung

    Anfrage an André Körber senden

    * Pflichtfelder
Render-Time: -0.271446